Armin Risi "Ganzheitliche Spiritualität"

Armin Risi „Ganzheitliche Spiritualität“

Theistische Mysterienschule, Band 1: Der Schlüssel zur neuen Zeit.

Autor: Armin Risi
Verlag: Govinda
Taschenbuch,  206 Seiten

Art.Nr. 22100003
ISBN 978-3-905831-07-8

 14,50

Preis inkl. 10% MwSt.
Abhängig von der Lieferadresse kann sich der Preis im Checkout ändern.
Beschreibung

Ganzheitliche Spiritualität – der Schlüssel zur neuen Zeit

Der Ruf, dass heute ein «radikaler» Bewusstseinswandel erforderlich ist, sowohl in den Wissenschaften als auch in den Religionen, wird immer lauter. Aber wie müsste dieser Bewusstseinswandel aussehen? Wie kann die Menschheit in der heutigen Zeit der Extreme ihr Gleichgewicht und ihre Mitte wieder finden?

Die Antwort der theistischen Mysterienschulen lautet: durch eine ganzheitliche Spiritualität. «Ganzheitlich» ist ein Modewort geworden, bezeichnet aber ursprünglich den konsequenten Mittelweg, der alle Formen von Einseitigkeiten und Halbwahrheiten erkennt und vermeidet. Erst wenn wir die Ganzheit – und nicht nur die Einheit – erkennen, haben wir den Schlüssel zur neuen Zeit gefunden. Der Buddhismus spricht hier vom «schmalen Pfad», Jesus von der «engen Pforte ins Himmelreich» und die indische Mystik vom Weg der Wahrheit, der so schmal ist wie «auf Messers Schneide».

Dieses Buch enthält eine Auswahl von Armin Risis Artikeln und Interviews zu seinen Büchern «Licht wirft keinen Schatten» und «Der radikale Mittelweg».

Klappentext:
Theistische Mysterienschulung ist ein individueller Weg zu sich selbst und zum spirituellen Urgrund des Lebens. Die Selbst- und Gotteserkenntnis, um die es hier geht, gründet im Urwissen der Menschheit, insbesondere in der Erkenntnis der Multidimensionalität des Menschen und des Kosmos. Alles beginnt im Bewusstsein – und wenn wir dieses ganzheitliche Bewusstsein erlangen, schaffen wir eine neue Realität, die es uns ermöglicht, gemeinsam unser Mitschöpfertum zu verwirklichen.

Das gleiche sagen heute auch die Ältesten der indigenen Völker: Der prophezeite Bewusstseinswandel werde dazu führen, dass die Menschen wieder in die «Balance» kommen. Die Menschheit hat das Gleichgewicht verloren, das heißt, sie ist vom Mittelweg abgekommen und ließ sich durch den spaltenden Geist in die eine oder die andere Einseitigkeit ziehen. Mit dem neuen Zeitalter werden die Menschen die Illusion der beiden Einseitigkeiten durchschauen und das Trennende überwinden.

Inhaltsübersicht:
Kapitel 1: Glaube: die Grundlage allen Wissens
Kapitel 2: Glauben und Wissen
Kapitel 3: Ganzheitliche Spiritualität: der «radikale Mittelweg»
Kapitel 4: Nietzsche: Atheist, Antichrist oder Gottsucher?
Kapitel 5: Leben wir in einer Wendezeit?
Kapitel 6: Diesseits von Gut und Böse
Kapitel 7: Zeit und Ewigkeit
Kapitel 8: Die Wissenschaft der Veden
Kapitel 9: Die Erde als kosmischer Brennpunkt
Kapitel 10: Die positiven Zeichen des Wandels (Kornkreise, Zeichen am Himmel, Geisteskräfte)
Kapitel 11: Die geistige Herkunft des Menschen
Kapitel 12: Der spirituelle Ursprung der Menschheit
Kapitel 13: «Schöne neue Welt»: Künstliches Leben? Chip-Implantate für Menschen?
Kapitel 14: «Ordnung aus dem Chaos» – Die Ideologie der Neuen Weltordnung
Kapitel 15: Tore des Lichts im Leben und im Alltag

Hinweis: Band 2 ist das Buch «Einheit im Licht der Ganzheit».
Bewertungen (0)
Schreiben Sie die erste Bewertung für „Armin Risi „Ganzheitliche Spiritualität““

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.